Neşet Danış

Am 21. Mai 1974 stirbt Neşet Danış im Hamburger Krankenhaus Heidberg an schweren Kopfverletzungen. 16 Tage zuvor, am 5. Mai, hatten türkische Rechtsextreme eine Versammlung des Türkischen Arbeitnehmervereins für Hamburg und Umgebung in Norderstedt angegriffen. Während ihres Überfalls auf die Versammlung im Restaurant "Zum tiefen Brunnen" schlugen die Männer aus dem Umfeld der "Grauen Wölfe" [...]

By | 2022-09-01T14:56:36+02:00 September 1st, 2022|Rechte Gewalt|0 Comments

M. S.

In der Nacht vom 14. Juli 2007 erschlägt das ehemalige NPD-Mitglied Garvin K. (23) den 17-jährigen M. S. mit einer Eisenstange in der Nähe des Freudenberger Waldfestes bei Brinjahe. In der Vergangenheit hatte der aus Kiel stammende M. S. Kontakte zu einer rechtsextremen Gruppe gehabt, von der er sich inzwischen bereits gelöst hatte. In Brinjahe [...]

By | 2022-08-11T17:25:40+02:00 August 11th, 2022|Rechte Gewalt|0 Comments

Jürgen Seifert

Am Sonntag, den 9. Juli 2000, schlugen fünf Rechtsradikale den Obdachlosen Jürgen Seifert in einem Wismarer Abrisshaus tot. Der 52-jährige und gehbehinderte Seifert war seit einiger Zeit obdachlos und lebte in der Gemeinschaftsunterkunft Haffburg. Der damalige Heimleiter Hartmut Möller beschrieb ihn als "friedlichen Mensch, von dem niemals Gewalt ausging". Nachts zog sich Seifert häufiger in [...]

By | 2022-07-06T15:22:10+02:00 Juli 6th, 2022|Rechte Gewalt|0 Comments

Klaus Dieter Lehmann

Am 15. Mai prügeln und treten zwei rechte Skinheads so massiv auf Klaus Dieter Lehmann ein, dass er noch auf dem Weg ins Krankenhaus an seinen Verletzungen stirbt. Am Abend hatte er die Skinheads Jens D. (17) und Andreas L. (20) kennengelernt und mit ihnen verabredet, im Reitbahnsee baden zu gehen. Um Badesachen zu holen, [...]

By | 2022-07-06T15:18:43+02:00 Juli 6th, 2022|Rechte Gewalt|0 Comments

Friedrich Maßling

Am 3. April 1993 stirbt Friedrich Maßling in Bad Segeberg an schweren Kopfverletzungen, nachdem ihn wenige Tage zuvor zwei Neonazis über Stunden schwer misshandelt hatten. Am Montag, den 29. März 1993, war der 58-jährige Obdachlose in die Unterkunft "Villa Kunterbunt" in der Straße "Am Wege nach Stipsdorf" gezogen. Zu den zehn Bewohnern der Obdachlosenunterkunft gehörten [...]

By | 2022-06-21T12:29:18+02:00 Juni 20th, 2022|Rechte Gewalt|0 Comments

Mehmet Kaymakçi

Am 24. Juli 1985 töteten drei Skinheads Mehmet Kaymakçi in der Nähe des Kiwittsmoorpark in Hamburg Langenhorn. 1980 war Kaymakçi mit seinem Onkel nach Deutschland gekommen und arbeitete im Tiefbau als Maurer, bis er aufgrund eines Magengeschwürs seine Arbeit verlor. Am Abend des 23. Juli besuchte der 29-jährige Kaymakçi mit seiner Frau Gisela die Kneipe [...]

By | 2022-06-21T12:29:18+02:00 Juni 20th, 2022|Rechte Gewalt|0 Comments

Johannes Bügner

Mit 22 Messerstichen ermordete der Neonazi Friedhelm Enk am 28. Mai 1981, am Himmelfahrtstag, seinen homosexuellen Kameraden Johannes Bügner an einer Feldmark bei Stemwarde. Johannes Bügner war Anfang 1980 aus Bärenbach im Hunsrück nach Hamburg gezogen. In Hamburg schloss sich der 25-Jährige rechtsextremen Kreisen an und wohnte nach mehreren Umzügen in der Liegnitzer Straße im [...]

By | 2022-06-21T12:30:54+02:00 Juni 15th, 2022|Rechte Gewalt|0 Comments

Tefvik Gürel

Am Morgen des 19. Juni 1982 wurde Tevfik Gürel, 26, an der Europaallee in Norderstedt niedergeschlagen. Schwerverletzt kam er ins AK Heidberg, wo er drei Tage später auf der Intensivstation starb. Nachdem Gürel vor der Diskothek "Whisky a go-go" mit ihrer Zustimmung ein Mädchen umarmt hatte, kam es zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen Gürel und [...]

By | 2021-09-16T00:52:17+02:00 Mai 7th, 2021|Rechte Gewalt|0 Comments

Dragomir Christinel

Am 14. März 1992 erschlägt eine Gruppe Jugendlicher Dragomir Christinel, 18, in Saal bei Rostock bei einem Angriff auf eine Unterkunft für Schutzsuchende. In der Nacht zuvor waren rumänische Jugendliche aus der Petersdorfer Diskothek „Flying Disco“ geworfen worden. Als zwei rumänische Jugendliche im Anschluss vor zehn deutschen Jugendlichen flüchten, wird einer der Deutschen mit einem [...]

By | 2022-04-07T12:05:54+02:00 April 10th, 2021|Rechte Gewalt|0 Comments
Load More Posts

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen