Advent zum Mitnehmen

Auf den ersten Blick mag die Verknüpfung maritimer Bilder mit dem Advent womöglich nicht gleich einleuchten. Und darum geht es auch! Unsere Adventspostkarten laden ein, aus dem Alltagstrott auszubrechen, innezuhalten und ins Grübeln zu kommen. Über sich selbst und die Frage, was die Adventsevangelien uns sagen wollen oder heute noch mit uns zu tun haben.

Analog, digital und mit Impulsen

Pünktlich zum Advent haben wir die Adventskarten an alle Jugendverbände, Gemeinden etc. verschickt. Wir würden uns freuen, wenn Sie die Postkarten besonders an junge Menschen in Gemeinden, Verbänden etc. weitergeben, sie in der Kirche oder einfach an von jungen Menschen frequentierten Orten auslegen würden. Nehmen Sie die Karten gerne auch zum Anlass, um an Jugendliche, Firmlinge, junge Erwachsene usw. in Ihrem Umfeld einen persönlichen Gruß zu richten oder sie in die Katechese, den Religionsunterricht, den Jugendgottesdienst einzubinden. Wer aber noch Karten braucht kann sich gern per Mail an info@bdkj-hamburg.de wenden. Die kleinen Impulse zu jeder Karten schalten wir nach und nach online frei.

By | 2019-11-29T15:54:57+00:00 November 29th, 2019|Erzbistum, katholisch, Theologie der Verbände|0 Comments

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen